Dienstag, 19. Juli 2011

Teaser Tuesday #1

Ich habe auf Paperbackworld eine Aktion gefunden, an der ich mich ab sofort gern beteiligen möchte.

Die Regeln: Einfach das Buch, das du gerade liest, auf einer zufälligen Seite aufschlagen und zwei Sätze von dieser Seite auf deinem Blog posten. Aber bitte keine Spoiler! Buchtitel und Autor sollten genannt werden, so dass jeder, dem die Teaser gefallen haben, das Buch ggf. in seine Wunschliste aufnehmen kann.




Hier nun mein Teaser für diese Woche:
"Am nächsten Abend war es dann endlich so weit. Wir gaben unsere erste Vorstellung in einem Varieté nicht weit von unserer Unterkunft."
 Seite 100
Die Dunkle Chronik der Vanderborgs Bd. 1:
Estelle - Dein Blut so rot
Bianka Minte-König

Kommentare:

  1. Die Stelle ist ja nun nicht grade ein Highlight. Warum zitierst Du nicht ein paar Zeilen weiter unten auf S. 100( wenn es schon die Seite sein muss, was ich etwas blödsinnig finde) "Ich brach hinter der Bühne in Tränen aus, und als ich am Schaustellereingang den Reporter mit dem Backenbart zu sehen glaubte, gingen die Nerven mit mir durch und ich weigerte mich aus Angst, dass er mich wiedererkennen könnte, noch einmal die Bühne zhu betreten." Finde ich spannender. Ode oben "aber wer allein die Atmosphäre auf sich wirken ließ, dem erschloss sich eine atemberaubende visonäre Weite, die er so in seinem ganzen Leben nicht mehr spüren würde. Das empfand wohl auch Friedrich, denn er ergriff meine Hand, zog mich an sich und sagte leise: "Und alle Zeit ist Ewigkeit."

    AntwortenLöschen
  2. Ganz einfach, ich habe nicht bwusst die Seite 100 gewählt, sondern weil ich auf dieser Seite gerade war. Davon habe ich die ersten beiden Sätze des nächsten Kapitelabschnitts genommen. Die Aufgabe lautet nicht: Suche die spannendsten Sätze heraus! Sondern: Poste zwei Sätze - sprich irgendwelche zwei Sätze.

    AntwortenLöschen
  3. dürfte ich mir die idee und das bildchen dazu mitnehmen?
    find die idee witzig :)

    AntwortenLöschen
  4. Na klar, kein Problem. Die Idee stammt ja nicht von mir - nur das Bild, aber das darfst du gern benutzen ;).

    AntwortenLöschen